Sonntag, 1. Juni 2014

Ich hab mal wieder genäht Teil 1

Die Seide für meine Tunika hab ich schon längere Zeit in meinem Bestand.
Vor meinem geistigen Auge sah ich genau ,wie sie aussehen sollte.Den richtigen Schnitt fand ich nie,
also musste ich mal wieder improvisieren und meinen eigenen Schnitt machen.


Ein Prototyp für meinen Seidenstoff. Die Machart war aber dann doch nicht
so , wie ich mir das vorstellte.

Die Bilder sind jetzt nicht der Hit , da muss ich dann auch noch bessere  machen.

Eine neue Tasche musste auch mal sein.Das Modell fand ich auf einem Blog oder so.
Aber selbst ist Frau .Wie üblich machte ich mich selbst ans Werk.
Als Schulkind hatte ich mit jeder Handarbeitslehrerin einen Kampf , weil ich ständig an den vorgegebenen
Anleitungen "Verbesserungen" vornehmen musste.Zwischen den Arbeitsschritten (es ging ja erst weiter, wenn alle
so weit waren) hab ich meine Puppen eingekleidet und Herzkissen genäht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen